Hochzeitsfotografin

Die Kunst des Posings. Braut auf Bank Schloss Schleißheim

Die Kunst des Posings: Warum eine gute Anleitung vor der Kamera so wichtig ist

22/11/2023

Posing wird oft mit gestellten und unnatürlichen Bildern assoziiert und hat leider einen weniger guten Ruf. Doch lasst mich euch versichern, dass Posing nicht bedeutet, dass eure Hochzeitsfotos steif und unnatürlich aussehen müssen. Im Gegenteil! – die Kunst des Posings ist eine kleine Geheimwaffe, um euch auf natürliche Weise vor der Kamera strahlen zu lassen.

Warum Posing?

Es steckt viel mehr dahinter, als man auf den ersten Blick denkt. Es geht nicht nur darum, euch in eine bestimmte Position zu bringen, sondern darum, euch zu helfen, euch vor der Kamera wohlzufühlen. Meine Anleitung gibt euch Sicherheit und lässt euch natürlicher wirken, als wenn ich euch vor meine Kamera stelle und ihr zum Beispiel nicht wisst, was ihr mit euren Händen machen sollt.

Natürlichkeit durch Vertrauen

Die Grundlage eines gelungenen Hochzeitsfotos euer Vertrauen zu mir. Durch mein Posing helfe ich euch dabei, euch zu entspannen und ihr werdet merken, dass sanftes Posing dazu beiträgt, dass eure Liebe und Persönlichkeit in jedem Bild durchscheint.

Individualität

Jedes Paar und jede Liebesgeschichte ist einzigartig und daher gestalte ich meine Shootings ganz individuell. Kein starres Schema, kein “Posingkatalog”, den ich mit jedem Paar abarbeite, sondern eine lockere Anleitung, die zu euch passt. So können wir gemeinsam authentische und einzigartige Momente einfangen.

Die Rolle des Posings bei natürlichen Fotos

Stellt euch vor, ihr steht ohne Anleitung vor der Kamera – Unsicherheit, verkrampfte Haltung und das Strahlen eurer Liebe geht schnell durch das unangenehme Gefühl verloren, nicht zu wissen, wie man sich am besten hinstellen oder bewegen soll. Posing schafft eine sanfte Struktur, innerhalb der ihr euch trotzdem entfalten könnt. Es gibt euch Raum für natürliche Gesten, Lächeln und Augenblicke, die eure Hochzeitsfotos so einzigartig machen.

Die Feinheiten des Posings

Die Kunst des Posings liegt in den Feinheiten. Ein leicht geneigter Kopf, eine entspannte Schulter, eine zarte Haltung der Hände – diese oft klitzekleinen Anpassungen machen einen großen Unterschied. Durch sanftes Posing schaffen wir eine Atmosphäre, in der ihr euch wohlfühlt und eure Liebe zueinander noch deutlicher zum Ausdruck kommen kann.

Posing ist keine strenge Vorgabe. Ihr müsst auch keine Angst vor unnatürlichen Bildern haben. Es ist der Schlüssel zu Bildern, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch eure einzigartige Liebe in all ihrer Natürlichkeit festhalten. Ich nehme euch an die Hand und lasse euch gleichzeitig genug Raum, euch zu entfalten und eure Persönlichkeit zu zeigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *