Hochzeits- und Familienfotograf

Hochzeit Dachau Eichstock Trauung Mennonitische Kirche

Eine freievangelische Trauung in Dachau

07/08/2021

Gerda hatte meine Kontaktdaten von einer Freundin bekommen und mich gefragt, ob ich ihre Hochzeit begleiten könne. Ja logisch!! 😀
Die freievangelische Trauung in der mennonitischen Kirche im Landkreis Dachau war etwas ganz besonderes.Die schlichte Kirche hatte viele große Fenster, die wunderschönes Licht gezaubert haben. Eine Freundin von Gerda und ein Freund von Marco haben gesungen und dazu Keyboard und Gitarre gespielt. Ich war total begeistert, denn eine kleine “Band”, die während einer Messe Musik macht, war ich als Katholikin gar nicht gewohnt :-)Die Zeremonie war sehr feierlich und beim Ja-Wort wurde auch der Pfarrer etwas emotional, weil er Gerda schon sehr lange kennt und begleitet. Für Gerdas Familie hatten die beiden extra eine Dolmetscherin eingeladen, die erstaunlich leise übersetzen konnte, ich habe nämlich kaum was gehört 🙂


Anschließend wurde viel gratuliert, umarmt und natürlich fotografiert:-)Das Paarshooting konnte direkt vor Ort stattfinden, weil die Location einfach traumhaft war. Weite Felder, Bäume, Natur und Sonnenschein. (Wie sagt man so schön: Wo man hinschaut, nur Gegend :-D…)
Tische und Bänke für Kaffee und Kuchen hatten die beiden neben der Kirche auf die Wiese gestellt, denn das Wetter war traumhaft.Und damit es den Gästen nicht langweilig wurde war ein Zauberer da, der Tricks an den Tischen vorgeführt hat: Wie cool ist das bitte?? Zwischendurch hätte ich fast vergessen, zu fotografieren, so fasziniert war ich:-D
Meine Begleitung endete vor dem Abendessen, das zum Glück drinnen stattfand, denn kurz nachdem alle Gäste im Festsaal waren, gab es einen kräftigen Regenschauer.


Gerda & Marco, euch zu begleiten hat mir großen Spaß gemacht und ich wünsche euch alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *